23.01.2018 Ber­lin

Was hat das Betrieb­li­che Ein­glie­de­rungs­ma­nage­ment (BEM) mit der gemein­schaft­li­chen Selbst­hilfe zu tun? Wir sind ein­ge­la­den aus Nut­zer­per­spek­tive mit zu den­ken und mit zu ent­wi­ckeln, wie sich BEM pati­en­ten­ori­en­tier­ter aus­ge­stal­ten lässt und dies als Ori­en­tie­rungs­rah­men für betrieb­li­che Akteure aus­zu­for­mu­lie­ren. Die Bun­des­ar­beits­ge­mein­schaft Reha­bi­li­ta­tion ver­an­stal­tet zu die­sem Zweck für gela­dene Sta­ke­hol­der einen zwei­tä­gi­gen Work­shop am 23. und 24. Januar an Ber­lin.