Ich weiß genau, wie es Dir geht: Selbst­hil­fe­ak­tive als Ansprech­part­ner im Kran­ken­haus

Bild Selbsthilfemagazin 8/18

Selbst­hil­fe­ma­ga­zin des Krei­ses Unna (Aus­gabe August 2018)

12 Selbst­hil­fe­grup­pen und die Selbst­hil­fe­kon­takt­stelle KISS Unna  arbei­ten bereits seit zehn Jah­ren eng mit dem Evan­ge­li­schen Kran­ken­haus Unna zusam­men. Das Evan­ge­li­sche Kran­ken­haus Unna wurde für seine selbst­hil­fe­freund­li­che Arbeit bereits mehr­fach durch unser Netz­werk aus­ge­zeich­net.

In der aktu­el­len Aus­gabe des Selbst­hil­fe­ma­ga­zins SELBST und VERSTÄNDLICH berich­ten alle Koope­ra­ti­ons­part­ner gemein­sam — und jeweils aus ihrer Per­spek­tive — über die gelun­gene Zusam­men­ar­beit und die Bedeu­tung des ehren­amt­li­chen Enga­ge­ments der Selbst­hil­fe­grup­pen für die Ver­sor­gung der Pati­en­tin­nen und Pati­en­ten.

Wir dan­ken der KISS Unna für die Zusen­dung die­ses tol­len Bei­spiels gelun­ge­ner Zusam­men­ar­beit!

#selbst­hil­fe­freund­lich in Unna